Tischtennis Ping Pong Parkinson

Time Montag von 18:30 bis 20:00 Uhr
Location Sporthalle Falkenweg

Bild des Angebots von Tischtennis Ping Pong Parkinson

Übungsleiter: Gerhard Waldau
Alterklassen: Erwachsene and Jugendliche

Mehr Details

Tischtennis als Bestandteil zum Umgang mit einer Parkinsonerkrankung – als Hilfe gegen Symptome und vor allem natürlich für sehr viel Spaß! Der Verein PingPongParkinson Deutschland fasst es zusammen:

„Ping-Pong und Parkinson, das klingt im ersten Moment nach einer seltsamen Kombination. Tatsächlich passt es erstaunlich gut zusammen. Ping-Pong als eine Form des Tischtennis-Sports fördert die Motorik, die Beweglichkeit und das Reaktionsvermögen. Es verbessert die Gedächtnisleistung, den Gleichgewichtssinn und das Konzentrationsvermögen. Ping-Pong macht vor allem sehr viel Spaß. Menschen, die ganz unterschiedliche Erfahrungen mitbringen, kommen zusammen und trainieren miteinander, fordern einander und feiern Erfolge. lm sportlichen Miteinander kann das Selbstvertrauen jedes Einzelnen wachsen.“

Ansprechpartner Gerhard Waldau
Handy-Nr. 0152 31716634

Übungsort
Sporthalle Falkenweg